Forschungspraktikum

Ein Forschungspraktikum bedeutet, spannende Forschungsprojekte an der TUM mitzuverfolgen und sogar daran teilzunehmen.

Das freiwillige Forschungspraktikum (FP) ist ein Angebot der Munich School of Engineering in Kooperation mit den an der TUM lehrenden Professorinnen und Professoren von den Lehrstühlen der an der MSE-Lehre beteiligten Fakultäten.

Während der Praktikumstätigkeit, die innerhalb der ersten vier Semester absolviert werden sollte und einen Umfang von 120 Arbeitsstunden haben muss (davon mind. 80 h eigentliche Forschungstätigkeit und ca. 40 h Erstellung eines Forschungsberichtes oder eines Posters), haben die Studierenden des Studienganges Bachelor Ingenieurwissenschaften die Möglichkeit, in Begleitung erfahrener wissenschaftlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Einblick in spezifische Forschungsfelder der TUM zu erhalten.

Das FP (SE0004-1) bietet eine Kombination aus forschungsunterstützender Tätigkeit und der Heranführung an das wissenschaftliche Arbeiten. Das FP (4 ECTS) kann als Teil für die Studienleistung (SE0004) Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (6 ECTS) eingebracht werden. Für diese Tätigkeit ist Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten in einem bestimmten Forschungsfeld mitzubringen.

Die detaillierten Informationen über den Ablauf des FP finden Sie unter "Prüfungsangelegenheiten" im Leitfaden zum Forschungspraktikum, unter "Prüfungstermine Studienleistungen" ist der Prüfungstermin für SE0004-1 zu finden. Siehe dazu Downloads

Stellenausschreibungen Forschungspraktikum

Institut Forschungstätigkeit Ansprechperson Nützliche Links
Informatik 5 - Lehrstuhl für Wissenschaftliches Rechnen FP auf Anfrage zu den Themenbereichen HPC, Parallelisierung, Hardware-nahe Programmierung, effiziente numerische Algorithmen, hochdimensionale Numerik, Datenanalyse, numerische Strömungsmechanik oder Molekulardynamik  

http://www5.in.tum.de/wiki/index.php/Student_Projects

Institut

Forschungstätigkeit

Ansprechperson

Nützliche Links

Lehrstuhl für Luftfahrtsysteme Unterstützung im Projekt MILAN: Formvariable Flügelnase Hochleistungssegelflugzeug (Morphing Wing)

F. Sturm

fabian.sturm@tum.de

Download der Ausschreibung

aktualisiert am 17.11.2020

Lehrstuhl für Luftfahrtsysteme

 

 

 

Lehrstuhl für Luftfahrtsysteme

Design and Implementation of a Software Tool for Set-up of High-Bandwidth Telemetry Data Streams

 

 

Support in Project FLiPASED: Flight Phase Adaptive Aero-Servo-Elastic Aircraft Design Methods

Dipl.-Ing. Sebastian Köberle

Sebastian.Koeberle@tum.de

 

Fanglin Yu

fanglin.yu@tum.de

Download der Ausschreibung

aktualisiert am 09.01.2021

 

Download der Ausschreibung

aktualisiert am 27.05.2021

 

Institut Forschungstätigkeit Ansprechperson Nützliche Links
Fachgebiet für Mechanik auf Hochleistungsrechnern Vielfältige Themen aus Biomechanik und Numerischer Mechanik Prof. M. W. Gee

http://www.mhpc.mw.tum.de/index.php?id=28

aktualisiert am 28.02.2020

Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften Einsatzpotenziale von "semantic web technologies" in der Produktion A. Schönmann alexander.schoenmann@tum.de Download der Ausschreibung
Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik Verschiedene numerische oder experimentelle Themengebiete Prof. N. Adams nikolaus.adams@tum.de Download
Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik Vielfältige Themen aus der Bioverfahrenstechnik (Forschungsseite auswählen und anfragen) Prof. D. Weuster-Botz dirk.weuster-botz@tum.de http://www.biovt.mw.tum.de/forschung/
Lehrstuhl für Numerische Mechanik Biomechanik, Numerische Mechanik Prof. W. A. Wall http://www.lnm.mw.tum.de/teaching/wissenschaftl-arbeiten-in-der-biomechanik-numerischen-mechanik-mse/
Lehrstuhl für Thermodynamik

Akustische Anregung von RQL Brennkammern

J. Renner renner@td.mw.tum.de Download der Ausschreibung
Profesur für Thermofluiddynamik Themen zu thermo-akustischen Verbrennungsinstabilitäten Prof. W. Polifke

https://www.mw.tum.de/tfd/forschung/offene-stellen/studentische-arbeiten/

 

*weitere Ausschreibungen im Bereich Robotik, Montagetechnik und Batterieproduktion sind auf der Website der FSMB zu finden.
 

 

Institut Forschungstätigkeit Ansprechperson Nützliche Links
Lehrstuhl für Bauphysik Software development to illustrate climatic parameters (Elements, e.g. solar radiation, temperature, and factors, e.g. latitude) and how these affect building physics A. Mayer anica.mayer@tum.de

Download der Ausschreibung

aktualisiert am 17.11.2020

Lehrstuhl für Computergestützte Modellierung und Simulation Forschungstätigkeit des Fachgebiets N.N.

https://www.cms.bgu.tum.de/de/lehre/forschungspraktika

 

Lehrstuhl für Computergestützte Modellierung und Simulation 3D modeling of Pilot scenarios to support the INTREPID EU project

Miguel Vega

miguel.vega@tum.de

Download der Ausschreibung

 

Lehrstuhl für Zerstörungsfreie Prüfung Forschungstätigkeit des Fachgebiets M. Botz, Ph. Jatzlau philipp.jatzlau@tum.de

https://www.zfp.tum.de/index.php?id=49

 

Lehrstuhl für Holzbau und Baukonstruktion Material- und Innenraummonitoring zum Feuchtemanagement und thermischem Nutzerkomfort S. Ott, N. Flexeder, E. Bodemer ott@tum.de; e.bodemer@tum.de

http://www.hb.bgu.tum.de/startseite/

aktualisiert am 17.11.2020

Chair of Structural Mechanics Oscillations, vibrations, radiated sound, serviceability under dynamic loads mirjam.lainer@tum.de

https://www.bgu.tum.de/en/bm/teaching/theses-and-study-projects/

 

Institut Forschungstätigkeit Ansprechperson Nützliche Links
Lehrstuhl für Erneubare und Nachhaltige Energiesysteme Vielfältige Themen aus dem Forschungsgebiet

Prof. Thomas Hamacher

ens@ei.tum.de

https://www.ei.tum.de/ens/teaching/theses/

 

Hinweis

Hochschulpraktika des Maschinenwesens können nicht als MSE-Forschungspraktika eingebracht werden. Die Hochschulpraktika sind Module, bei denen den Studierenden praxisnahe Fähigkeiten beigebracht werden sollen (z.B. Experimentelles Arbeiten, Umgang mit spezieller Software, etc.), um deren Kenntnisse zu erweitern. Sie sind damit aber weniger auf forschende Tätigkeiten bezogen, sondern vielmehr auf praktische Ingenieurtätigkeiten. Daher entsprechen die Aufgaben im Rahmen von Hochschulpraktika nicht den Vorgaben, die für die MSE-Forschungspraktika eingefordert werden. Natürlich stehen die Hochschulpraktika aber allen MSE-Studenten offen, die diese als Kurse in ihre Fächerwahl integrieren möchten.